naturblick.ch

Naturfotografie – Naturbeobachtung

Die Feldlerche trällert rund um die Uhr

Die Feldlerche ist nicht ein so häufiger Gast in der Schweiz. Als Wiesenbrüterin ist sie darauf angewiesen, dass die Wiesen nicht zu früh gemäht werden. Hier im Oberengadin werden immer grosse Wiesenflecken stehengelassen, dort, wo die Feldlerche brütet. Im Moment trällert es fast rund um die Uhr, immer sind 2-3 Männchen rund 60m hoch im Himmel und trällern. Übrigens kann die Feldlerche bis 5 Minuten und länger singen ohne abzusetzen, da die Atmung unabhängig davon erfolgt. Da kann ich mir als Chorsängerin eine Scheibe abschneiden :-).

4 Responses to “Die Feldlerche trällert rund um die Uhr”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: